Birgit Beitter

09131-40 29 00
mail@b-beitter.de

Heilung

Heilung bedeutet wieder in Kontakt mit sich selbst zu kommen,
Gefühl und Verstand in Einklang zu bringen
und wieder aus der Mitte zu leben.

Mein Ziel von Therapie ist die Mitwirkung an ihrem Prozess des körperlichen, seelischen, geistigen und spirituellen  “Ganz-Werdens”. Unter “ganz” und damit “heil” verstehe ich, dass Sie in Kontakt mit sich selber treten können, dass Sie wahrnehmen, wie es ihnen geht- allein und im Zusammensein mit anderen. Damit erkennen Sie umfassender, wer Sie sind, nehmen sich an und beginnen dann, ihr persönliches “Ganz” zu gestalten.
Das heißt auch, dass Sie ihren körperlichen Symptomen erst in ihrem ganzen Umfang nachspüren, ihre Licht- und Schattenseiten erfahren, bevor wir beginnen, sie zu “behandeln”. Dass Sie ihren Bindungen auf die Spur kommen, um zu erkennen, wo sie ihnen notwendige Sicherheiten bescheren, unnötige Fesseln anlegen oder schlicht fehlen.  Dass Sie ihre Einstellungen und Überzeugungen auf die Waagschalen ihrer Bedürfnisse legen, damit Lust und Pflicht sich wieder ergänzen können. Dass Sie auch immer wieder spirituelle Erlebnisse in ihr Leben einladen, um eine Verbundenheit zu erleben, die einfach “größer” ist.

Irina Rauthmann

So wachsen Sie, erkennen ihr “ganzes Sein” und können durch die therapeutische Arbeit “geheilter” in die Welt treten. Sie werden Ganz!